#ecostrafnoprofit
Für diejenigen, die sich in einer Botschaft des Respekts für Mensch und Umwelt wiedererkennen. Damit die Nachhaltigkeit zum neuen Lebensstil wird. Es ist Mut zur Veränderung gefragt! Das Angebot ist Teil der Strategie der Entwicklung der Serviceleistungen, die unterschiedliche Hotelbereiche betrifft und dient vor allem der Verbesserung der Gastlichkeit mit besonderem Augenmerk auf dem Umweltschutz und dem Schutz der Personen. Ein großes Engagement von Seiten der Hotelleitung ist dabei unerlässlich, doch auch eine stärkere Sensibilisierung/Aufklärung des Gasts hin zu einer Verringerung unnötigen Verbrauchs (Wechsel von Handtüchern, Bettlaken, Seifen, Pantoffeln, Kosmetikartikeln, usw.) Zu den bereits bei STRAF ergriffenen umweltfreundlichen Maßnahmen gehören:
Ausschließliche Verwendung von umweltfreundlichen oder ökologisch zertifizierten Reinigungsprodukten Abschaffung der Seifenstücke (jährlicher Verbrauch von ca. 40.000 Stück, die nur manchmal verwendet und weggeworfen werden!) und der Cremetube, die durch große, wieder mit ökologisch zertifiziertem Produkt auffüllbare Spender ersetzt werden Täglicher Wäschewechsel auf Kundenwunsch biologische Lebensmittel Abfalltrennung Herstellung exklusiver umweltfreundlicher Gadgets, die im Hotel verkauft werden (ECObeautybag und ECObag aus unbehandelter Baumwolle und ökologischem Anbau, hergestellt mit Farben auf Wasserbasis und recycelten und umweltfreundlichen Materialien) Recycling der ausgedruckten Blätter in den Büros und Sensibilisierung des Personals in Hinblick auf einen moderaten Umgang mit Drucker und Papier (Scannen des Reisepasses), Nutzung des Service “Eco Biker Messengers” für Lieferungen in die Stadt Verwendung von Led-Lampen und Niedrigenergieleuchten, wo möglich Bereitschaft, umweltfreundliche Serviceangebote von Dritten zu unterstützen/sponsern (Nutzung der Fahrräder während der Möbelmesse, Nutzung des von der Gemeinde von Mailand angebotenen Service “Bike Mi”, usw.) "logisches" Management der Zuweisung der Zimmer/Etagen, um den Stromverbrauch für die Klimatisierung zu verringern (Heizung-Kühlung)
Wir sind Hinweisen und Ratschlägen gegenüber stets aufgeschlossen, da wir überzeugt sind, dass jeder Einzelne mit wenig viel erreichen kann!
Das Hotel STRAF und sein Partner GRAND HOTEL ET DE MILAN sind die Hauptsponsoren der Non Profit-Organisation IN-VITA, deren Ziel es ist, Brunnen in einigen ländlichen Dörfern von Mali wieder funktionsfähig zu machen und zu bauen, die fast vollkommen ohne Wasserversorgung sind. Jeder Kunde, der in unseren Hotels übernachtet, trägt direkt zu dem Projekt bei, da ein Teil der Einnahmen automatisch zugunsten der Vereinigung gespendet wird. Sehen Sie für weitere Informationen das Projekt Wasser für Mali ein und besuchen
Sie WWW.IN-VITA.ORG Wenn Sie sich beteiligen möchten, können Sie an IN-VITA spenden:
IT 40 K0306909400100000004239
Spenden Sie Ihr 5 Promille an IN-VITA: Steuernummer 97465820153
Oder erwerben Sie die paillettenbesetzten T-Shirts aus Jersey, die von P.A.R.O.S.H für den gemeinnützigen Verein In-Vita hergestellt werden
STRAFhotel&bar | a Member of Design Hotels™
via San Raffaele 3, 20121 Milano Italy - Google Maps
#westraf
Booking direct via our hotel website is the best way to book.